Sonntag, 20. Juni 2010

Am Anfang

Schon immer war basteln, malen und handwerken eine große Leidenschaft von mir. Als ich 1999 zum ersten Mal mit Ton in Berührung kam, war ganz schnell klar: dies ist mein Element!

Die ersten Erfahrungen machte ich in einer offenen Gruppe mit Unterstützung einer Keramikmeisterin; schon kurze Zeit drauf kam die erste Töpferscheibe ins Haus. Es folgten diverse Kurse in Aufbautechnik. Die Kombination von Beidem (drehen und modelieren) ist heute mein größter Spaß und so entstehen spannende und eigenwillige Unikate.

Vor eine Jahr startete ich dann meine Suche nach einem eigenen, kleinen Hobbyraum. Nicht zu glauben wie schwierig das war! Entweder zu teure Gewerberäume oder zu fern und abseits gelegene Unterkünfte. Fündig wurde ich dann mit einer Beteiligung an einer bestehenden Keramikwerkstatt! Ich freue mich auf die vor mir liegende, kreative Zeit...

Wer mag, kann mich hier ein Stück begleiten. Für Rat und Kritik habe ich immer ein offenes Ohr. Petra

Keine Kommentare:

Kommentar posten