Donnerstag, 8. August 2013

Viel ist geschehen!

Mein Freund Eddi ist heute seit genau 2 Monaten nicht mehr an meiner Seite.... Viel hat sich seither in meinem Leben verändert! Zu Hause bleiben, so ohne Hundehund... das geht einfach nicht! Er fehlt an jeder Ecke. Mittlerweile das Beste, was mir zur Zeit passiert ist: Im März trennte ich mich von meiner Atelierbeteiligung und habe in Frankfurt, Nähe Nordwest-Zentrum in Niederursel einen eigenen Raum für eine kleine Töpferstube gefunden. Da mein lieber Eddi hier noch nie war, kann ich es dort etwas einfacher anstellen, ihn nicht so sehr zu vermissen... So war ich die letzte Zeit ganz oft dort, habe Regale und Tische geschraubt, mittlerweile ist der Brennofen eingetroffen und angeschlossen... Mein neues zu Hause. Unheimlich schön, dass die Nachbarschaft mein kleines Lädchen super annimmt! Es gibt mir unheimlichen Auftrieb, wenn ich die vielen, tollen, zustimmenden Gespräche passieren lassen, das viele Menschen so einen Ort suchen, an dem man mit kreative Ideen und Arbeiten abschalten kann.... Das Ganze gibt mir eine Zuversicht, positiv in die Zukunft zu blicken! Wen es interessiert, im Raum Rhein-Main: Tonpartie - Keramik und mehr... in Frankfurt, Niederurseler Landstr. 162 - im Hinterhof!!

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel Erfolg in deinen neuen Räumen.Eddi bleibt in deinem Herzen.Ich bin das Abenteuer Hund nochmal eingegangen und so ist im Juni Manola aus Kreta eingezogen.Ich kann nicht ohne Hunde.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute in Deiner neuen Töpferstube.
    lg caro

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir viel Erfolg , eine sich immer drehende Töpferscheibe , tolle kreative Ideen & Toi Toi zum Neuanfang . Vielleicht ja auch bald mal wieder mit einem treuen Gefährten an deiner Seite .
    GLG ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Thank you for finding my blog. I see you like pottery, and it will be nice to see a different kind of art to painting. Polly

    AntwortenLöschen