Mittwoch, 12. November 2014

Liebe Gartenkobolde

Einer meiner Gartenkobolde bewacht meine Lieblingsrosen ! Die Kletterrose "Rosarium Uetersen", toi toi toi... seit dem er hier wache schiebt, kamen keine bösartigen Wühlmausattacken mehr durch. Manchmal muss man auch einfach mal glauben! Sicher wehrt sich der Kleine jede Nacht gegen diese bösen Fresstiere! Vielleicht sollte ich ihm zum Dank mal einen neuen Ohrring spendieren, denn der Alte rostet leider schon ein wenig....

Kommentare:

  1. Tja, dann sollte ich wohl beim Judasbaum hinten in unserem Garten auch so einen Kobold aufstellen ;-)
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Bin mir sicher, das dieser Kobold nicht nur super gut aussehen wird,er ist bestimmt auch effektiv!! ganz bestimmt....
    GLG Pee

    AntwortenLöschen