Dienstag, 21. Dezember 2010

Letzte Weihnachtskeramik...


dies Keramikherz war jetzt wirklich der letzte weihnachtliche Bastel versuch... Für meinen Geschmack hätte es ein wenig bunter sein können. Es kann nicht alles gleich perfekt werden! Also habe ich heute trotzdem noch die Drahtschlaufe eingezogen und die kleinen Engelanhänger an die Tannenzweige befestigt... Das hintere Garagentor schaut jetzt auf jeden Fall besser aus!
Danach war ich dann in nachdenklicher Stimmung! Bei einer großen Tasse von meinem Kräuter-Garten-Tee habe ich mir überlegt, was ich denn nun so in Angriff nehmen könnte... Für Gartendekoration bin ich noch nicht in Stimmung! Wo ist den bloß wieder die Zeit geblieben! In 3 Tagen ist Weihnachten!

Kommentare:

  1. sehr süß mit dem Engelchen und vor allem der rote Stern.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das Herz ist süß mit dem kleinen Engel.Ja die Zeit rennt und schwupdiewup ist das Jahr um.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ach Du meine Güte!
    Nur noch 3 Tage????
    *kreisch* Ich hab noch sooooo viel zu tun...

    Dein Herz ist superschön geworden und für meinen Geschmack hätte es gar nicht bunter sein sollen. Passt alles perfekt.

    Einen lieben Gruß und Frohe Weihnachten
    wünscht Dir Rübe

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich da nur anschließen, auch mir gefällt Dein Herz und ich finde es schön, so wie es ist.

    Schon heute wünsche ich Dir ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in ein neues Jahr voll Glück, Gesundheit und Zufriedenheit.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Danke für all die lieben Kommentare! Da gehe ich voll Zuversicht in die nächste Bastelsaison!
    Ich denke in einem Jahr wird es in dem Sternenrot einige Weihnachtsfrauen geben...
    Mal schaun!
    Euch allen eine frohes und friedliches Weihnachtsfest. Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen