Sonntag, 22. Januar 2012

Frühlingsmädchen


Zuerstmal muss ich berichten, das mein Laptop letztes Wochenende plötzlich den Geist aufgegeben hat! Ich muss hier wohl niemanden sagen, was ein Schreck und welches Unglück das bedeutet!! Aber hab dann am Montag einen PC-Doc ausfindig gemacht, der nach ein paar Tagen alles wieder in Ordnung gebracht hat... Puhh.... das war eine Erleichterung!

Jetzt wird wieder geblogt!! Und da stelle ich doch mal mein fertiges Frühlingsmädchen vor. Ich habe sie auf die selbe Art aufgebaut wie meine letzten Engel... und sie hat noch immer eine stattliche Größe von 32 cm. Ihr Kleid gefällt mir sehr gut. Die Glasur ist eigentlich ein glattes, glänzendes Hellgrün (schwer zu finden bei den hochbrand Glasuren!), da ich aber mit beigem Sprenkelton gearbeitet hatte, hat das Grün die braunen Sprenkel des Ton`s angenommen. Gefällt mir aber auch...

Kommentare:

  1. Das Frühlingsmädchen gefällt mir auch.Die Farbe vom Kleid ist wunderschön erfrischend.Jetzt soll sie aber den Frühling locken.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. das hoffe ich auch!!! und wenn der Frühling da ist, schicke ich euch allen ein wenig davon als lieben Gruß! Pee

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe des Kleides ist wirklich wunderschön!
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen