Mittwoch, 25. April 2012

Partnervermittlung

heute war das Wetter grau und Kühl (15° - Mittags)... Kaum zu glauben, das es -laut Wetterbericht- am Wochenende sommerlich warm bei 25° bis 30° werden soll! Gesund ist das bestimmt mal wieder nicht! Bei diesem Wetter bin ich dann noch schnell ins Arbeitszimmer, meine Agathe liegt mir ja schon lange in den Ohren, das sie einen Partner für den Sommer möchte. Also hab ich mal losgelegt. Das erste Date der Beiden war mal so lala... Herr Conrad ist halt noch ein wenig farblos und Agathe ist sich nicht ganz sicher, ob sie einen Herren mit Glatze möchte... Seine Grübchen sind ja ganz niedlich... Oh je... Was wenn es zum Schluß nicht passt?? Muß ich dann für meine gute Agathe einen neuen Mann machen ... und für Herrn Conrad? Vielleicht eine neue Frau??? Auf was hab ich mich da bloß eingelassen?!!

Kommentare:

  1. ach gottchen was für ein Päärchen das wie Faust aufs Auge passt sagt man doch im positivem Sinne... Frau Agathe muss doch hell begeisert sein wie der mit stolz sein Schnäuzer trägt und beim Küssen die reinste Kitzelei ist!

    Herrlich und braucht die Agathe nicht eine Freundin oder Kinderchen noch !!!!!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hej, also wenn Herr Conrad dann noch was Farbe abkriegt, dann sind die beiden das absolut perfekte Paar. Super gemacht!
    Habs gut. Herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da macht ihr mir aber Mut! Aber ich denke auch, heute morgen ist Agathe schon ein wenig näher an Herrn Conrad herangerückt... Mal sehen!
      Euch einen schönen Tag! Pee

      Löschen
  3. Wie hat sich die Beziehung zwischen Frau Agathe und Herr Konrad denn bisher entwickelt??
    LG Caroline

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Caroline! Herr Conrad hat den Schrühbrand überlebt und wartet jetzt auf seinen blauen Pullover... Agathe ist immer aufgeregt wenn ich aus der Werkstatt komme und dann berichte... Ich meine dann leicht rosa Flecken bei ihr zu sehen. Nah, es kann also ein Happy-End geben!
    Lach, LG Pee

    AntwortenLöschen